Tourenvorschläge

Erleben   Sie  einen  unvergeßlichen  Tag  in  der Uckermark und lernen Sie die einzigartige  Naturlandschaft auf eine ganz  besondere  Art  und  Weise  kennen.  Unsere  Touren starten im Schwedter Ortsteil  Criewen, Am Spielplatz 3, direkt  am Nationalpark  "Unteres Untertal" , der einzigen Flußauenlandschaft Deutschlands.

 

 

Schnuppertour

 

Erkunden Sie die nähere Umgebung und statten Sie der Wisentherde, die seit 2012  im Unteren Odertal  zu  Hause ist, einen Besuch ab.  Danach  gleiten  Sie ganz entspannt durch den Landschaftspark und geniessen den Ausblick auf  den einzigen Auen - Nationalpark Deutschlands. Diese Tour dauert etwa 1,5 h.

Panoramatour

 

Diese Tour führt  durch  die  Parklandschaft Criewen über die Brücke, direkt auf den Oder Neiße Radweg. Sie werden die erstaunliche Vielfalt an Flora und Fauna dieser einzigartigen Landschaft entdecken, ihre Farben und Gerüche spüren, die Weite und ihre Ursprünglichkeit genießen. Ziel ist der 14m hohe Beobachtungs- turm „Fliegender Kranich“, von  wo aus man weit in die Polder und über  die Oder schauen  kann. In der  Nähe  des  Beobachtungsturms befindet sich auch eines der  Wehre durch welche die Polder trocken gehalten oder geschwemmt werden können. Tourlänge: 16 km, Tourdauer: ca. 2,5 h

Burgtour

 

Diese  Tour  führt durch  die Parklandschaft Criewen über die Brücke, direkt auf den Oder Neiße Radweg. Sie werden die erstaunliche Vielfalt an Flora und Fauna dieser einzigartigen  Flussauenlandschaft  entdecken, ihre  Farben  und Gerüche spüren, die  Weite  und  ihre Ursprünglichkeit genießen. Ziel dieser Tour ist der Stolper Turm, auch Grützpott genannt. Mit seinen 18 m Außendurchmesser ist er der dickste Bergfried in  Deutschland. Mit  einem Turmführer können Sie das von den Dänen erbaute Gebäude  vom Turmverlies  bis  zur  Aussichtsplattform besichtigen. Tourlänge: 22 km, Dauer: ca. 4 h

Städtetour

 

Auf dieser Tour  entdecken  Sie  die kleinen, an den Nationalpark angrenzenden Ortschaften  mit  ihrem individuellen Charme.  Sie  erleben  die  landschaftliche Schönheit  unserer  Heimat und entdecken  Tiere  ganz nah. Ziel dieser Tour ist die Nationalparkstadt  Schwedt  mit  ihrem  neu  gestalteten Bollwerk und dem Juliusturm. Anschließend werden Sie  ganz entspannt  die erstaunliche  Vielfalt an Flora und  Fauna in der einzigartigen Flußauenlandschaft  Deutschlands, auf dem Oder Neiße Radweg, geniessen. Tourlänge: ca. 17 km, Tourdauer: ca. 2,5h

Unsere Angebote sind für alle Generationen und Interessengruppen konzipiert. Gern  berücksichtigen  wir  auch  Ihre  ganz  individuellen  Wünsche,  bitte kontaktieren  Sie  uns  hierzu.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt